13 Tage – 111 Gründe

Es sind noch 13 Tage bis zur Bundestagswahl – Zeit einen kleinen Countdown zu starten!

Wir posten jetzt mal jeden Tag einen Themenbereich und geben euch 111 Gründe Piraten zu wählen!

1: FREIHEIT, DATENSCHUTZ UND GRUNDRECHTE

[1] Jeder Mensch soll über seine persönlichen Daten selbst bestimmen dürfen. Persönliche Daten sind Informationen zu einem Menschen (z.B. Adresse, Geburtsdatum, Fotos).

[2] Daten dürfen nicht verkauft werden. Eine Datenaufsicht soll das kontrollieren. Wer Daten speichert, muss das der Person in einem Brief schreiben.

[3] Auch die Polizei darf nicht ohne einen wichtigen Verdacht Daten speichern. Einfach so darf es keine Überwachung geben.

[4] Es darf nicht einfach jeder verdächtigt werden. Zuallererst sind wir alle sind unschuldig.

[5] Überwachungsgesetze (der Staat belauscht seine Bürger) sind gegen die Bürger. Die wollen wir abschaffen. Staatstrojaner (Ausspionieren von Computern) und großen Lauschangriff (Abhören von Telefongesprächen) dürfen wir nicht zulassen.

[6] Das Brief- und Fernmelde- (Telefon-) geheimnis soll auch für das Internet gelten. Das muss ins Grundgesetz geschrieben werden.

[7] Im Grundgesetz soll stehen, dass die Meinungsfreiheit überall gilt, auch im Internet.

[8] Ausspionieren von Computern ist unfair und gegen das Grundgesetz.

[9] In sozialen Netzwerken (wie z.B. facebook) müssen die Daten immer von Anfang an gut geschützt sein.

[10] Menschen, die über Bestechung und Betrug berichten (Whistleblower) wollen wir schützen.

[11] Die Grundrechte müssen auch für Sportfans gelten. Nur Richter dürfen entscheiden, ob sie wie Verbrecher behandelt werden dürfen.

[12] In Sportstadien soll es bestimmte Bereiche geben, wo Feuerwerkskörper gezündet werden dürfen. Und nur dort, damit sich keiner verletzt.

[13] Prostituierte sollen als Sexarbeiterinnen wie alle anderen Arbeiter behandelt werden. Sie sollen die gleichen Arbeits-SchutzRechte bekommen.

… morgen geht’s weiter mit „ARBEIT UND SOZIALES“ – das ist übrigens heute Abend um 19 Uhr auch Thema – komm hin!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.